Der Obstanbau des Stadtgutes


An den Hängen des erloschenen Vulkans, der Landeskrone, abfallend ins Neissetal, liegen die Obstgärten unseres Betriebes.

Das kontinentale Klima, die vielen Sonnenstunden und die tiefgründigen Lößböden sind die entscheidenden Faktoren, die in ihrem Zusammenspiel für die herausragenden Qualitätseigenschaften unseres Obstes sorgen.

So kommt es dadurch zu einer guten Ausfärbung, einem Anstieg der positiven Inhaltsstoffe, wie auch mehr Vitaminen. Durch das mehr an Süße wird der Geschmack runder. Das Fruchtfleisch ist fester, was man bei jedem knackigen Bissen spürt. Es führt auch zu besserer Lagerfähigkeit und damit einer geringeren Anfälligkeit von Druck- und Faulstellen.
 


Die aus unseren Früchten hergestellten Säfte profitieren ebenfalls in hohem Maße von den guten Anbaubedingungen und wurden hierfür ausgezeichnet,
zuletzt mit dem
Goldenen Preis der DLG
 
 

Stadtgut Görlitz GmbH | An der Landeskrone 14 a | 02827 Görlitz | Telefon 03581 7329-0 | Telefax 03581 7329-20 | E-Mail info@stadtgut-goerlitz.de
Íko-Kontrollstelle DE-ÖKO-006